Q-Tarantino.de Forum (http://www.q-tarantino.de/forum/index.php)
- Tarantinos Filme (http://www.q-tarantino.de/forum/board.php?boardid=922)
--- Kill Bill (http://www.q-tarantino.de/forum/board.php?boardid=931)
---- KILL BILL Vol. 1 (http://www.q-tarantino.de/forum/board.php?boardid=22)
----- Der Mörder von O-Ren's Vater (http://www.q-tarantino.de/forum/thread.php?threadid=1018)


Geschrieben von Qall am 23.04.2004 um 18:40:

  Der Mörder von O-Ren's Vater

Der Typ in dem weißen Anzug und den schwarzen Haaren, der O-Ren's Vater killt und das Haus in Brand steckt kriegt bei der Rache nicht sein Fett weg.

OK, Matsumoto war der Boss und hat entschieden was geschieht, doch eigentlich war es der besagte Mann in Weiss, den O-Ren bei der blutigen Exekution ihres Vaters beobachtet hat.

Ein Freund von mir hat die Theorie aufgestellt, dass dieser Typ möglicherweise Bill war, bevor er selbst Chef eines Tötungskommandos wurde.
Ich gehe nicht davon aus, weil sich O-Ren seine Fresse bestimmt gemerkt hätte.
Trotzdem fand ich die Idee ganz gut, weil es vom Aussehen wegen der langen schwarzen Haare schon passen würde.

Was meint ihr denn dazu?



Geschrieben von diceman am 23.04.2004 um 18:43:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

Der hatte weiterhin auch so einen auffälligen großen Ring
am Finger, wie ihn Bill bei dem Telefongespräch mit Daryl
Hannah im Krankenhaus hatte (Kenne den zweiten Teil
noch nicht). Daher denke ich, daß diese Theorie gar nicht
soweit hergeholt ist, habe dazu auch schon einiges gelesen.



Geschrieben von Bondra am 23.04.2004 um 19:02:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

Glaube nicht, dass da etwas dran ist.
Die beiden haben ja auch verschiedene Ringe.



Geschrieben von Pai-Mei am 23.04.2004 um 19:04:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

aber jeder hat mal einen anderen ring.



Geschrieben von Qall am 23.04.2004 um 19:06:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

Einen Ring trägt er, ja, aber nicht den grünen, aus der Schwertszene.

Weiterhin sieht David Carradine finde ich schon leicht asiatisch aus und der Chab in dem Manga nicht unbedingt.

Und Schlitzauge?
Wie alt bist Du? 15, oder was?



Geschrieben von Pai-Mei am 23.04.2004 um 19:07:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

wieso 15



Geschrieben von deady am 23.04.2004 um 19:08:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

also ich spamme ma ne runde <img src="images/icons/icon13.gif" border="0">

also ich finde das die theorie sehr wohl standhaben kann, dass dieser jemand bill sein kann ist, meiner meinung nach, nicht durch die augen zu dementieren. es ist ein anime, es ist ein japanischer stil usw...aber das wisst ihr ja selbst und denke das sie auch wenn es bill wäre ihm die passenden augen gegeben hätten die zu einem anime passen...

jedenfalls ist das mit dem ring, gar nich ma so schlecht, im anime hat dieser jene einen großen roten (bzw. silber und ein roter stein in der mitte), und bill hat einen großen grünen...vielleich bedeutet ja der farbwechsel etwas, wenn es bill wäre

dann hat dieser jene einen 2 ring der ein totenkopf darstellen soll, achtet mal auf die verzierung von bills schwert....es ist ein großer teufelskopf zu erkennen...ich kann ein screenshot machen der ringe und der köpfe damit wir vergleichen können wenn bedarf besteht..ich finde das man daraus etwas machen könnte <img src="images/icons/icon13.gif" border="0">

ende geschbaammtt <img src="images/icons/icon13.gif" border="0">



Geschrieben von Rantanplan am 23.04.2004 um 19:12:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

<p><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Quote:</font><hr>
esa kann doch auch ein chinese gewesen sein<hr></blockquote></p>

Da er ein Mitglied der japanischen Mafia war ist es eher unwahrscheinlich das es ein Chinese war. Japaner stehen Ausländern ja eher skeptisch gegenüber.



Geschrieben von Pai-Mei am 23.04.2004 um 19:14:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

aber bill ist auch kein japaner.



Geschrieben von deady am 23.04.2004 um 19:17:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

muss ja auch nich sein, also da wir ja von einer eigen erschaffene filmwelt für den film ausgehen können die echten regeln usw...mal außen vorgelassen werden

er hat ja seine ausbildungen bei pai mei und hanzo hattorie genossen, vielleicht ist deswegen hanzo so sauer weil er als killer bei den yakuza´s tätig war und viele schreckliche dinge gemacht hat...man weis es ja nicht aber man könnte sich ja etwas daraus stricken...

und wie ich finde kam diese frage schon von vielen auf....vielleucht ist da tatsächlich etwas dran, wenn es jedem auffällt...



Geschrieben von Rantanplan am 23.04.2004 um 19:17:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

Das der Typ Bill war wissen wir nicht (Und das Verhältniss zu Chinesen und Koreandern ist ja ein sehr besonderes).



Geschrieben von Pai-Mei am 23.04.2004 um 19:19:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

aber rantanplan meinte, das es eher unwarscheinlich ist einen chinesen in die japansiche mafia einzuschleusen. dann habe ich gesagt, dass bill auch kein japaner ist.



Geschrieben von Rantanplan am 23.04.2004 um 19:19:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

Naja, und wenn der Typ Bill ist, wiso ist O-Ren ihm dann Hörig?



Geschrieben von Pai-Mei am 23.04.2004 um 19:21:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

aber wenn er bill wär, ist er kein asiate, also frage ich mich, warum er in dei japansiche mafia reigekommen ist. darum geht es mir. nicht, ob der aus dem anime ein japaner ist, sondern nur wenn er bill ist.



Geschrieben von Pai-Mei am 23.04.2004 um 19:44:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

das mit den schlitzaugen ist mir eben nur so eingefallen als ich eben windtalkers gesehen habe(krieg gegen japaner). zu uns sagen die soch kartoffeln. da regt sich keiner auf ich dachte das das eine chinesiche mafia ist, weil oren ja auch halb chinesin ist. na ja, ist egal.



Geschrieben von deady am 23.04.2004 um 19:49:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

jo, also nochma es is doch eine eigene movie-world wo die normalen regeln in jeder hinsicht nicht unbedingt stimmen....

also wie es aussieht ist boss tanaka eigentlic sauer darauf das sie im rat ist und anführerin geworden ist.....und warum könnte denn bill nicht ein killer gewesen sein ? sehe da eigentlich kein prob...es ist eigentlich eher ne ansichts sache und bill war ja ah in dem eck, wegen der ausbildung usw....und das alter dürfte hinhaun



Geschrieben von Pai-Mei am 23.04.2004 um 19:54:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

wenn der typ wär, warum hat er dann nicht oren getötet, als sie erwachsen war. vielleicht weiß oren nicht das bill der typ war und bill weiß nicht, dass oren die tochter von boss matsomoto.



Geschrieben von deady am 23.04.2004 um 20:01:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

das kann auch sein, aber warum sollte er denn oren töten, weil sie matsumoto getötet hat ? ich denke das es ihm egal ist, da er nur ein junger bursche war, der wie man sehn kann im anime spaß am töten hat sowie es genießt, und nur an die schnelle kohle wollte um in den staaten vielleicht etwas aufzubauen. also meiner meinung nach hat er viel wissen, was das geschäft anbelangt mit gebracht aus asien, seine kampfkünste, viel geld usw....also es könnte passen aber auch nicht



Geschrieben von Pai-Mei am 23.04.2004 um 20:06:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

aber oren würde ihn töten, aber da sie es nicht gemacht hat gibt es nur zwei möglichkeiten: entweder bill ist nicht der typ oder billi ist es, aber oren erkennt ihn nicht mehr.



Geschrieben von deady am 23.04.2004 um 20:13:

  Re: Der Mörder von O-Ren's Vater

Jep, nur diese 2 möglichkeiten bestehen, aber darum ist es ma wieder eine sacher des glaubens....

an sowas sieht man, dass alle charakter und die story selbst sehr gut zum aufbauen sind, finde das echt kewl gemacht das es soviel interpretation spielraum gibt <img src="images/icons/icon13.gif" border="0">


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH