Q-Tarantino.de Forum (http://www.q-tarantino.de/forum/index.php)
- Tarantinos Filme (http://www.q-tarantino.de/forum/board.php?boardid=922)
--- Kill Bill (http://www.q-tarantino.de/forum/board.php?boardid=931)
---- KILL BILL Vol. 1 (http://www.q-tarantino.de/forum/board.php?boardid=22)
----- Filmfehler! (http://www.q-tarantino.de/forum/thread.php?threadid=1065)


Geschrieben von Gogo-Yubari am 08.01.2007 um 14:45:

 

Klaaaar, das Blut MUSS sein.
Und irgendwie hat Q.Tarantino mit Stil hingekriegt, Blut spritzen zu lassengroßes Grinsen

Er ist einfach der Beste Augenzwinkern



Geschrieben von cevio am 22.10.2007 um 12:55:

 

ja servus...

bin auch neu hier.... und ich sehe, hier wurde leider nicht mehr seit ende januar 2007 gepostet :-(

ich finde eure Thesen über die Film-Fehler einfach genial.... :-) habe alle durchgelesen und super interessant....

aber abgesehen von den Filmfehlern, die die Story der Braut widerspiegeln, finde ich diese nicht so wichtig, wie die Dialog-Fehler, die meistens total falsch übersetzt oder falsch untertitelt wurden... das finde ich eher mehr schade....
die Sprüche im englischen sind meistens viel härter und logischer, als das, was falsch übersetzt wurde.... aber das habe ich auch schon in einem anderen Post hier erwähnt....

nur eine Frage habe ich:

Budd kommt von der Bar nach Hause, nach dem er von seinem Boss zusammengeschissen wurde... er will zumTrailer gehen und zündet sich eine Ziggi an, bzw. er dreht sich um und schaut auf den Hügel in der Dunkelheit... kann es sein, das da irgendwas "geschrieben" ist, als Hinweis, das B. in der Nähe ist? 2 mal wird kurz auf den Hügel gezeigt.... oder hat er nur darüber nachgedacht ?? also ich denke, das der Blick auf den Hügel irgendwas zu bedeuten hat.... hatte schon oft ein Standbild von dem Hügel drin, aber irgendwie nichts zu erkennen.... ansonsten wäre das ein bissle weit hergeholt, um das Budd wissen könnte, das er jetzt die nächsten Momente auf Sie mit der Steinsalz-Wumme auf sie warten müsste ??


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH