Q-Tarantino.de Forum (http://www.q-tarantino.de/forum/index.php)
- Tarantinos Filme (http://www.q-tarantino.de/forum/board.php?boardid=922)
-- Grindhouse (Grind House) - Planet Terror & Death Proof (http://www.q-tarantino.de/forum/board.php?boardid=927)
--- Planet Terror (http://www.q-tarantino.de/forum/thread.php?threadid=1707)


Geschrieben von Chiaki-Kuriyama am 02.10.2007 um 15:42:

  Planet Terror

SO heute läuft ja Planet Terror an....dachte mir ich mach mal nen Thread auf für Reviews etc.

Gibts ja noch nicht oder??

Ich gucke ihn mir heute Abend an ^^



Geschrieben von Lone Wolf am 02.10.2007 um 23:04:

 

Hier in Österreich läuft der Film am 5.Oktober an. Da bin ich aber wieder zu Hause in Italien, werde also irgendwann nächste Woche den Film gucken. Vielleicht gebe ich mir noch diese Woche "Shoot em up" als Ersatz Augenzwinkern



Geschrieben von Chiaki-Kuriyama am 03.10.2007 um 11:24:

 

Ich hab mir Planet Terror wie gesagt gestern angeguckt.

Ich muss vorab sagen, dass mir Death Proof doch mehr zugesagt hat. Denn in Planet Terror ist so viel Action, dass man ab der Hälfte des Films total abgestumpft ist ^^

Aber trotz allem hat er mir sehr gut gefallen.

Es gab auch ein paar Anspielungen auf DEath Proof und halt die üblichen Tarantino Sachen wie Red Apple Zigaretten etc.

Leider hab ich den Machete Trailer am Anfang verpasst....worüber ich mich sehr ärgere.

Meine Freundin und ich haben uns im Anschluss noch Death Proof angeguckt. Die ersten 10 min war der Film falsch eingestellt, so dass die Köpfe total langgezogen waren. Und der Wagen von Stuntman Mike aussah wie ein TRabbi...wir haben uns dann beschwert, der Rest scheints irgendwie gar nicht gemerkt zu haben ^^ Traurig.



Geschrieben von Qall am 03.10.2007 um 23:03:

 

Zitat:
Leider hab ich den Machete Trailer am Anfang verpasst....worüber ich mich sehr ärgere.


wenns um den inhalt und nicht um die Kinoerfahrung ging:

Machete



Geschrieben von Red Apple am 09.10.2007 um 00:02:

 

Ich hab mir Planet Terror nun auch gegeben, allerdings wurden nicht alle meine Erwartungen erfüllt. Vielleicht hab ich mich auch zu sehr mit anderen Zombiefilmen drauf vorbereitet - also als Horrorbanause, der ich bin. Spass macht der Film schon, aber er hat mich nicht mitgerissen.
Positiv waren der Machete-Trailer, die Go-Go-Tänze, die besonderen Charaktere mit den bekannten Gesichtern, die kultigen Requisiten, die Streuselkuchensickos und die Filmmusik. Eigentlich ne geniale Mischung aus den Schlachten im Titty Twister und in den Mexiko-Fortsetzungen. Aber darin liegt auch das Manko, finde ich. Irgendwie konnte man genau das von RR erwarten. Überraschungen gabs kaum, nicht mal genug Schockeffekte (für einen Horrorfilm). Das Werk ist halt sehr auf Trash und Ironie ausgelegt, was jedoch gut in den Grindhousekontext passt.

Unterm Strich fand ich Death Proof mindestens 10% besser.



Geschrieben von Shaolin Master killer am 09.10.2007 um 00:25:

 

Hab Planet Terror jetzt auch gesehen.Ich fand den Film wirklich genial.Laut meiner Meinung war er der Grindhousemäßigiste von Beiden.Während QT in Death Proof in der ersten Hälfte seines Films seiner Passion für ausgefallenen Dialogen fröhnt und erst in der 2.Hälfte mit der Verfolgungsjagd anfängt ,kommt Robert gleich zur Sache und so habe ich mir das eher vorgestellt.
Deswegen finde ich im Vergleich Planet Terror besser,weil der die Thematik besser und ein wenig überspitzter aufgreift.
Obwohl ich den Schnitt wo der Film reißt doch ein wenig arg hart fand.
naja,Grindhousestyle eben.



Geschrieben von Qriz am 09.10.2007 um 18:34:

 

hab planet terror gestern gesehen. ich finde man sollte die filme nicht vergleichen, sondern als ergänzung verstehen. PT ist der absolute wahnsinn, die parodien im grindhouse stil sind perfekt vollzogen, die dialoge göttlich und der humor dient als gegengewicht für die teilweise doch recht übelen szenen. großes Grinsen



Geschrieben von charmageddon am 09.10.2007 um 23:14:

 

Hab film am freitag gesehen und fands schade das kino so leer war...
Fand film hammer Geil allein schon wegen Rose *g*
find man sollte beide filme echt nicht mit einander vergleichen aber ehrlich gesagt gefällt mir PT auch viel besser
freu mich wenn er als DVD raus kommt



Geschrieben von the_tenant am 10.10.2007 um 11:50:

 

Zitat:
Original von charmageddonfreu mich wenn er als DVD raus kommt


Hab die Hoffnung auf ein Double jetzt auch endgültig aufgegeben. Aus Frust darüber hab ich die beiden Best Buy Steels geordert und veranstalte dann für ein auserlesenes Publikum ein Grindhouse Double Feature im Heimkino. Inklusive Fake Trailer und Warnhinweis auf die miserable Bild und Tonquali. Zeige vorher evtl. noch zusätzlich einen Grindhouse Film wg. Ambiente und so... Zunge raus


greets

the_tenant



Geschrieben von Aramil am 11.10.2007 um 15:34:

 

Ein Geiler, Geiler Film.
So Gut ist der geworden, also ich weiß gar nicht was ich noch alles sagen soll.



Geschrieben von diceman am 13.10.2007 um 20:27:

 

Auch gesehen.
War ja mal nur geil. Und Rodriguez hat das Grindhouse-Konzept um Längen besser verstanden und geplündert, als Tarantino in "Death Proof", welchen ich zwar immer noch mag, aber gegen das non-stop Feuerwerk in "Planet Terror" einfach wesentlich kürzer fällt. Auch der technische Aspekt (Filmrisse, Abnutzungserscheinungen, usw.) wirken wesentlich souveräner und kompromissloser getrickst. Dialoge, Charaktere, Action, Michael Biehn: einfach alles Gold. Inklusive einiger geschmacklicher, im Kontext aber sicherlich vertretbaren, Entgleisungen. Schade, daß solche Filme heutzutage nicht mehr gedreht werden . . . großes Grinsen



Geschrieben von Lone Wolf am 15.11.2007 um 10:15:

 

Bin vermutlich eh der letzte, aber ich noch gehofft dass sie beide Filme zeigen werden. Gestern habe ich dann einen den vermutlich letzten Termine in den Kinos hier wahrgenommen um ihn doch noch zu sehen.

Mein Review findet ihr wie immer auf meinem Blog: Planet Terror



Geschrieben von Mr.Purple am 20.03.2008 um 17:42:

 

Hab ihn gestern auf DVD gekauft,ein schwachsinniger,aber dennoch vergnüglicher Streifen,der unheimlich Spaß macht. fröhlich



Geschrieben von hasondea am 03.05.2013 um 12:45:

 

Das Werk ist halt sehr auf Trash und Ironie ausgelegt, was jedoch gut in den Grindhousekontext passt.

_________________
runescape gold|Rs gold|buy runescape gold|Cheap runescape gold


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH