Q-Tarantino.de Forum (http://www.q-tarantino.de/forum/index.php)
- Filmforum (http://www.q-tarantino.de/forum/board.php?boardid=924)
-- USA, Hollywood & Kanada (http://www.q-tarantino.de/forum/board.php?boardid=35)
--- The Incredible HULK (http://www.q-tarantino.de/forum/thread.php?threadid=294)


Geschrieben von Rodman am 09.09.2003 um 01:44:

  Re: The Incredible HULK

Ja wahrscheinlich geht der Horro weiter.Ich sag doch der Film ist mißt <img src="images/icons/icon11.gif" border="0">



Geschrieben von SvenTheMan am 09.09.2003 um 10:30:

  Re: The Incredible HULK

Ich gebe zu, ich habe den Film immer noch nicht gesehen.
Und den Spoiler habe ich auch gelesen.
Hulk ist in der Tat eine eher unsympatische Comicfigur, dennoch kann man sich wohl eher mit ihm identifizieren, als mit anderen Figuren.
Methaporisch gesehen haben wir alle wohl mehr mit HULK zu tun, als man annimmt, aber stehen nicht alle Comicfiguren irgendwie für die inneren Werte von Menschen?!

Wie dem auch sei. Sehen werde ich ihn bestimmt eines Tages mal, aber wohl nicht im Kino, da habe ich mittlerweile zu viel ernüchterndes gehört. Läuft er überhaupt noch?
Keine Ahnung.
Bleibt nur auf eine bessere Fortsetzung zu hoffen.



Geschrieben von Rodman am 09.09.2003 um 12:26:

  Re: The Incredible HULK

Der war zwar gut aber die Story war net so <img src="images/icons/icon4.gif" border="0"> Wenn der Auf DVD raus kommt kann man ihn sich anschauen <img src="images/icons/icon2.gif" border="0">



Geschrieben von Spion am 11.09.2003 um 13:14:

  Re: The Incredible HULK

Also es fällt mir schwer mich mit Hulk zu identifizieren. Weil immer wenn ich ihn sehen, denke ich vor mir steht das wandelnde Bodybuilder-Klischee ("viel Muskeln, wenig Hirn").

btw Der Film ist mittlerweile aus den Kinos raus zumindestens hier



Geschrieben von Lone Wolf am 15.04.2007 um 21:21:

 

Habe mir gestern den Film von Ang Lee nochmals auf DVD angeguckt. Ich war in bereits 2003 im Kino, aber da war ich enttäuscht. Ich bin gestern aber eines besseren belehrt worden. Irgendwie kann ich nun doch etwas mit dem Film anfangen Augenzwinkern

Wer Bock auf ein Review hat, bitte sehr: Hulk



Geschrieben von SvenTheMan am 16.04.2007 um 12:34:

 

In der Fortsetzung wird Edward Norton den Hulk spielen. Und er war so gut in "Fight Club".

http://www.comingsoon.net/news/movienews.php?id=19905



Geschrieben von Lone Wolf am 16.04.2007 um 13:55:

 

Wow, danke das wusste ich gar nicht. Klingt auf jeden Fall mal schon sehr gut!



Geschrieben von Kenix am 26.04.2007 um 18:35:

 

Edward Norton ???



Geschrieben von Lone Wolf am 30.12.2007 um 11:28:

 

Ja Edward Norton...außerdem Tim Roth und Liv Tyler. Louis Leterrier (Transporter) wird den Regisseurstuhl einnehmen.

Hier zwei Bilder:





Quelle



Geschrieben von Lone Wolf am 22.04.2008 um 18:43:

 

Trailer gefällig? Dann bitte hier klicken und Vorfreude mit mir teilen Augenzwinkern



Geschrieben von Lone Wolf am 02.05.2008 um 10:37:

 



Erinnert mich stark an ein Comic-Cover, kann aber leider nicht sagen welches. Vielleicht weiß ja jemand mehr.



Geschrieben von Kenix am 02.05.2008 um 11:43:

 

Amazing Spider-Man Vol 1 #50
July, 1967




Geschrieben von Lone Wolf am 02.05.2008 um 14:05:

 

Ahhh! Natürlich! Danke Kenix, wie immer sehr scharfsinnig.



Geschrieben von Dr.Zaius am 02.05.2008 um 17:45:

 

hmmm. Abomination sieht irgendwie total "weak" aus....könnte eher als der Tyrant aus Resident Evil durchgehen..wär doch bestimmt nicht schwer gewesen Abomination seine typischen spitzen Ohren zu geben .



Geschrieben von Qall am 02.05.2008 um 20:40:

 

Den NEUEN TRAILER habt ihr alle mitbekommen, ja?

ich bin dem Film gegenüber immer noch ein bischen skeptisch, werd ihn mir aber trotzdem ansehen. Irgendwie schlägt mein Herz dieses Jahr enorm für die Comichelden^^



Geschrieben von Lone Wolf am 03.05.2008 um 12:11:

 

Zitat:
Original von Dr.Zaius
hmmm. Abomination sieht irgendwie total "weak" aus....könnte eher als der Tyrant aus Resident Evil durchgehen..wär doch bestimmt nicht schwer gewesen Abomination seine typischen spitzen Ohren zu geben .


Anfangs fand ich ihn auch nicht unbedingt passend, aber nachdem ich Trailer 2 gesehen habe, finde ich ihn gar nicht mal so schlecht.





Ich freu mich jedenfalls, vor allem weil ich diesmal überzeugt bin, dass mit Edward Norton die richtige Wahl getroffen wurde.



Geschrieben von cps am 13.07.2008 um 12:22:

 

Hulk kommt in der FSK 16 Version mit 25 Kopien raus, Rest ist die FSK 12 Version und damit 2,5 min kürzer. Als mal nachfragen, bevor ihr ins Kino eilt.

Hier die Begründung von Concorde:
http://www.hulk-derfilm.de/downloads/f12.pdf



Geschrieben von Lone Wolf am 13.07.2008 um 12:25:

 

Danke für die Info. Bei uns wird dann wohl mal die geschnittene Version kommen. Schade, aber Kino ist bei mir bei diesem Teil Pflicht



Geschrieben von cps am 13.07.2008 um 12:31:

 

Finde die Begründung nur totale Zuschauerverarschung. Die schreiben, dass sie flächendeckend FSK 16er im Einsatz haben und in echt sind es nur 25 Stück! Ist das jetzt flächendeckend für BRD? 25 Kopien?

Und außerdem äußern sich die Kinos genau gegenteilig.
http://www.cinestar.de/de/kinos-lokal/dortmund-cinestar/filme-events/programm-tickets/filmdetail/?tpl=94&filmid=260440

Zitat:
Da die Version mit Altersfreigabe FSK 16 nicht flächendeckend zur Verfügung steht und wir die Fans des Films und andere Interessierte nicht enttäuschen wollen, haben wir uns trotz dieser Einschränkung für dessen Einsatz entschieden, möchten Sie aber vorsorglich auf den Sachverhalt hinweisen. Ihr CineStar Team


Schon peinlich, wenn Concorde flächendeckend schreibt und Cinestar das Gegenteil, oder?

Immerhin ist Cinestar so ehrlich und schreibt:
Zitat:
aus Gründen des Jugendschutzes wurde der Film HULK in der deutschen Fassung mit Altersfreigabe FSK 12 in einer zentralen Kampfszene deutlich gekürzt


Und nein, das ist nicht mein Stammkino ^^



Geschrieben von cps am 16.07.2008 um 15:48:

 

Und lustig geht es weiter:
http://www.heise.de/tp/blogs/6/112883

Die 16er Version scheint zum Teil (?) oder ganz (?) ebenfalls um 60 sec geschnitten zu sein. Also Augen auf beim Ticketkauf.

Kinobesuche scheinen immer komplizierter zu werden.

1 x Hulk bitte.
Was darf ich Ihnen da geben? Mit Endfight-Cut oder ohne? Wir haben auch noch einen hübschen Special-Cut, bei dem sie gar nicht merken, dass wir schneiden. Und wenn sie 5 Cut-Film-Tickets bei uns kaufen, dann bekommen sie ein Pornofilm-Ticket kostenlos dazu! Natürlich ebenfalls an den entscheidenden Stellen geschnitten ^^ Versteht sich von selbst.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH