Q-Tarantino.de Forum
 
Registrieren •  Kalender •  Mitglieder •  Team •  Suche •  F.A.Q. •  Home
 
(Passwort vergessen?)

Q-Tarantino.de Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 83 Treffern Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Ein kleines Experiment
aki

Antworten: 46
Hits: 13.259
Re: Ein kleines Experiment 24.02.2005 14:47 Forum: Allgemeine Filmthemen


@ Bill
Freut mich, dass du was dazu gelernt hast!!! <img src="http://www.kill-bill.de/smilies/pleased.gif">

@ Maiden
Das Problem ist, dass mein Freund leider nicht ganz mit QT klar kommt. Findet die Filme einfach "blöd". Ich hab ihn gefragt, dass er mal "blöd" nach seinen Vorstellungen definieren soll. Er sagte mir:" Naja blöd halt!". Soviel also dazu! <img src="images/icons/icon2.gif" border="0">

@ Live Wire
Naja, Matrix würde ich absolut nicht zu 08/15-Kost zählen. Auch Terminator scheint über seinen Horizont hinauszugehen. Spiderman 1 hat er. Den 2. Teil haben wir uns im Kino angesehen und er war enttäuscht. "Zuviele Dialoge, wenig Action". Naja! Er sieht sich halt die Filme an, die voneinander kaum zu unterscheiden sind. 08/15-Filme eben.

Ich zeig ihm trotzdem mal dieses Ergebnis. Mal sehen wir er drauf reagiert.
Thema: Ein kleines Experiment
aki

Antworten: 46
Hits: 13.259
Re: Ein kleines Experiment 24.02.2005 10:40 Forum: Allgemeine Filmthemen


ZUR AUFLÖSUNG!!!!
Zuerst mal danke an alle die gepostet haben. Hab eigentlich nicht gedacht, dass es doch soviel wird.
Also die Idee mit den gleichen Filmgeschmack bei QT-Fans ist nicht schlecht. Ein bisschen hat es auch damit zu tun aber eigentlich will ich auf was anderes hinaus.

VORGESCHICHTE:
Mein Freund hat rund 200 DVDs. Ich habe 80 DVDs und finde, dass das mehr als genügend sind. Aber alle 200 Filme sind klassische 08/15 Filme (und mit solchen Filmen kann ich grundlegend nichts anfangen). Ich konnte ihn aber überreden von mir ein paar QT-Filme und "anspruchsvolle Filme" anzusehen. Er war nicht begeistert. Er meinte, dass niemand diese Filme ansehen würde. Damit wären wir also bei dieser Umfrage:

ERGEBNIS:
Ich habe also hier einige 08/15-Filme (arh..ich kann sie nicht austehen) und einige wirklich interessante Filme ausgewählt. Neben jedem Filme schreibe ich nun den Mittelwert. Dass es keine Missverständisse gibt schreibe ich daneben noch meine Wertung und ein kurzes Statement.

- Cinderalla-Story (2,81) (2)...find ich ein klassischer 08/15-Komödie, den niemand wirklich braucht
- Stirb Langsam (7,6cool (cool ...klasse Action, tolle Srüche
- Zatoichi (8,03) (9)...Takeshi in Höchstform, supergemachter Film
- Tanz der Teufel (egal welcher Teil) (7,5) (cool ...jeder Teil ist einfuch Kult. Sam Raimis Art ist humorvoll. Tolle Kamera!!
- Terminator 2 (7,6) (9)...Einer der bestgemachten Fortsetzungen, tolle Zeitreisegeschichte.
- Hero (8,4) (9,5)...Einfach tolle Bilder und schönes Farbenspiel. Schöne Kämpfe und Story. Was braucht man mehr.
- Matrix 1 (9) (9,5)...Sensationelle Story und Effekte!!!
- Matrix 3 (5,1) (7,5)...Wie gesagt tolle Effekte aber als Abschluss der Trilogie etwas mager. Etwas überzogen!
- Spiderman 2 (5,7) (cool ...gehört bestimmt zu einer der besten Comicverfilmungen, tolle Story um Peter Parker!
- Aliens (eine Note für alle 4 Teile) (7,cool (cool ...Sci-Fi-Horro-Kult-Film. Mehr ist dazu glaube ich nicht zusagen.
- Autobahnraser (1,9) (1)...wer braucht diesen Film? Einfach nicht beachten!

Ich hoffe mir sind keine Fehler passiert.
Jeder kann nun seine Wertung mit der Gesamtwertung vergleichen. Wir sind alle QT-Fans (nehme ich doch stark an) und es hat sich das Ergebnis abgezeichet, dass wir uns ziemlich einer Meinung sind. Filme wie Matrix oder Zatoichi haben die hohe Wertung wirklich verdient. Mein Freund (hat hier nicht mitgemacht) würde nur Cinderalla-Story und Autobahnraser ansehen. Die anderen würde er garnicht beachten. Ich finde, dass aber man beide Filme in der Filmwelt nicht braucht. Während Terminator 2 (und auch 1) und Matrix wirklich eine Bereicherung für die Filmwelt darstellt.
Zatoichi und Hero sind wunderbar gemachte Filme über Kämpfe und Farbenspiel. Aliens ist wirklich Schocker und Sci-Fi pur. Sam Raimi ist ein tolle Regisseur, das beweist er durch seine kultige Horro-Komödien-Splatter Evil Dead 1-3 und Spiderman 2. Er liebt es irre Kamerafahrten zu machen.

ABSCHLUSS:
Jeder Regisseur (außer die von Cinderella-Story und Autobahnraser) haben sich wirklich Mühe gegeben die Sory des Films so außergewöhnlich gut wie möglich zu machen. Aber Grundstein ist natürlich immer die Story. Aber die ist in jedem der Filme wirklich gut erzählt und bahnbrechend (MatriFresse halten .
Fragen? Beschwerden? Kritik?
Danke also nochmals an alle!!!! <img src="images/icons/icon13.gif" border="0"> <img src="images/icons/icon2.gif" border="0"> <img src="http://www.kill-bill.de/smilies/ggg.gif">
Thema: Alien (Quadrilogy)
aki

Antworten: 10
Hits: 4.289
Re: Alien (Quadrilogy) 17.02.2005 16:38 Forum: Allgemeine DVD Area


222,22€ !!!!!!!????!!!

Okay, die Box mit allen James Bond Filmen lag ja ungefähr in dieser Größenordnung aber rechnet mal nach:
Ich könnte mir 11 Filme um 20 € kaufen. Und bei mir stehen gerade mal 5 auf der Wunsch-Kauf-Liste). Der Preis wird auch nicht runtergehen. Jetzt mal ersnthaft: Die BOX ist wirklich nur für diejenigen, die zuviel Geld haben und/oder in die Filme total verliebt sind.
Gibt es hier jemanden, der für diesen Preis die Box kaufen würde?
Thema: Alien (Quadrilogy)
aki

Antworten: 10
Hits: 4.289
Re: Alien (Quadrilogy) 17.02.2005 11:40 Forum: Allgemeine DVD Area


Ach du sch...
Das nenne ich mal eine Box. Ich wüsste ja nicht mal wo ich das Ding hinstellen sollte. Das passt ja in kein Regal.
Ich wette die Box (wenn mans so nennen will) wird bestimmt 80 Euro oder so kosten.
Für Fans bestimmt interessant. Aber ich weiß nicht ob ich so viel Geld ausgeben würde. Neben der HDR-Box und der KB-Japan-Box einer der schönsten, die ich gesehen habe.
Thema: Offizieller "Beat" Takeshi Kitano Thread
aki

Antworten: 10
Hits: 4.394
Re: Offizieller "Beat" Takeshi Kitano Thread 17.02.2005 11:34 Forum: Asien


<p><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Quote:</font><hr>Hättest du dich richtig informiert über Kitano, müsstest du wissen, das er in den 70ger Jahren als Komiker angefangen hat, daher auch sein Spitzname BEAT. Nur dank seines Erfolges als Komiker hat er heute solch eine Popularität. <hr></blockquote></p>
Das er als Komödiant tätig war wusste ich. Die Frage war ob er auch eine Ausbildung als Komödiant gemacht hat oder nicht. Man muss ja schließlich nicht unbedingt eine solche Ausbildung gemacht haben um lustig spielen zu können. Außerdem meinte ich mit SEINEN Filmen, die Filme in denen er Regisseur war und Darsteller. War ein bisschen schlecht ausgedrückt. Sorry!
Aber danke für die Info, dass er den Namen BEAT schon so lange hat und nicht erst vor 10 oder 15 Jahren bekommen hat.
Thema: Takeshi Kitanos Dolls
aki

Antworten: 2
Hits: 2.161
Re: Takeshi Kitanos Dolls 17.02.2005 11:20 Forum: Asien


wie ein Meister geschprochen ..ähem geschrieben.
Hab mir gestern Dolls von einem Freund ausgeborgt und angesehen. Ich finde, dass die unterschiedlichen Stories ziemlich gut verfilmt wurden. Ich denke keiner hätte es besser machen können als Takekeshi Kitano. Allein schon wenn er mit den Farben spielt und auf Kleinigkeiten Acht gibt ist schon toll. Muss den Film unbedingt ein 2. Mal sehen. Danach werde ich ihn nochmal sehen müssen. Und danach ....
Thema: Reviews asiatischer Filme
aki

Antworten: 191
Hits: 74.257
Re: Feedback- und Diskussionszone zu den Reviews 17.02.2005 11:14 Forum: Asien


das war mich auch klar!
Wir hamonieren heute ganz gut miteinander <img src="images/icons/icon2.gif" border="0">
Thema: Reviews asiatischer Filme
aki

Antworten: 191
Hits: 74.257
Re: Feedback- und Diskussionszone zu den Reviews 17.02.2005 11:05 Forum: Asien


@diceman
Finde ich ja auch, aber auf der DVD steht das hinten drauf. Weiß aber nicht mehr welche Filmzeitschrift das geschrieben hat.
Thema: Ein kleines Experiment
aki

Antworten: 46
Hits: 13.259
Re: Ein kleines Experiment 17.02.2005 11:04 Forum: Allgemeine Filmthemen


Also Kommas gehen auch (wenns geht aber nicht 9.2446023......).
Der Beitrag von diceman war ein Musterbeispiel. Genau so solls sein. Danke!
Thema: Reviews asiatischer Filme
aki

Antworten: 191
Hits: 74.257
Re: Reviews asiatischer Filme 17.02.2005 10:34 Forum: Asien


<img src="http://www.25frames.org/media/dvd_covers/10645.jpg">
ZATOICHI - Der Blinde Samurai
Filmtitel: Zatoichi
Genre: Eastern? Naja, vielleicht eher Samuraifilm bzw.
"Kostümfilm"
Produktionsland/Jahr Japan, 2003
Regie: Takeshi Kitano
Mit: Tadanobu Asano, Takeshi Kitano

STORY:
Der Blinde Masseur und Spieler Zatoichi reist im Japan des 19. Jahrhunderts umher, immer seinen Stock dabei. Was aber keiner weiß ist, dass er eigentlich ein Samurai ist, der mit einem Schlag seinen Schwertes, das im Stock versteckt ist, seine Gegner besiegen kann.
Eines Tages kommt er in ein kleines Dorf, in dem eine Bande das sagen hat und jeden tyrannisiert. Auch zwei Geishas sind in dieses Dorf gekommen, um sich an den Mördern ihrer Eltern zu rächen. Zatoichi kommt ins Spiel und geht zusammen mit den Geishas gegen die Bande vor. Aber auch die haben einen der besten Samurais, der sich von ihnen anstellen ließ, damit er seine kranke Frau heilen kann.

KRITIK:
Eigentlich gibt es nichts an dem Film auszusetzten. Kitano ist hier wiedermal in Höchstform. Wer hier einen Samuraifilm erwarten, in denen die Schwertkämpfe einige Minuten dauern liegt hier falsch. Zatoichi braucht nur einen Schlag, um seine Gegner zur Strecke zu bringen. Jedoch ist dies wiederum sehr stillvoll in Szene gesetzt und es wird nicht mit (Computer)-Blut gespart. Die Story ist wie einer dieser alten Kostümfilme aus den 70er.

FAZIT:
Ich habe mal gelesen, dass wen man Kill Bill mag auch diesen Film mögen wird. Ich vergöttere beide Filme. Das liegt aber nur daran, dass beide Filme gut gemacht sind und nicht mit selben blutigen Effekten daherkommen. Jeder der Takeshi Kitano in einem Film gesehen hat muss diesen Film einfach sehen.
10 von 10 Schwertern
Thema: Ein kleines Experiment
aki

Antworten: 46
Hits: 13.259
Ein kleines Experiment 17.02.2005 10:10 Forum: Allgemeine Filmthemen


Hi erstmal an alle!
Ich versuche mit diesem Experiment etwas zu beweisen (eine kleine Wette sozusagen).
Folgende Vorrausetzungen müssen aber von euch gegeben sein, wenn ihr hier mitmachen wollt.
1. Ihr müsst mindestens 2 QT-Filme kennen und mögen (gerne anschauen usw.)
2. Ihr dürft euch nicht von anderen Beiträgen beeinflussen lassen, schreibt genau das, was ihr denkt.

Ihr listet jetzt nochmal alle unten genannten Filme auf und schreibt daneben eine Wertungszahl von 1 - 10.
Zur Erklärung (1-3 sind schlechte Filme, 4-6 sind mittelmäßige Filme und 7-10 sind gute bis sehr gute Filme). Es ist wichtig das ihr eure EIGENE Wertung hinschreibt.
Die Filme:
- Cinderalla-Story
- Stirb Langsam
- Zatoichi
- Tanz der Teufel (egal welcher Teil)
- Terminator 2
- Hero
- Matrix 1
- Matrix 3
- Spiderman 2
- Aliens (eine Note für alle 4 Teile)
- Autobahnraser

Anmerkung:
Wenn ihr einen Film nicht kennen solltet schreibt trotzdem eine Wertung dazu (ihr werdet doch schon von diesen Film gehört haben). Merkt dies jedoch an.

Ich werde mal davon ausgehen, dass es eine Woche dauert, bis genügend Wertungen abgegeben sind. Also Donnerstag nächste Woche werde ich das Ergebnis aufklären. Danke für eure Votings!!!
Thema: Offizieller "Beat" Takeshi Kitano Thread
aki

Antworten: 10
Hits: 4.394
Re: Offizieller "Beat" Takeshi Kitano Thread 15.02.2005 16:21 Forum: Asien


Man muss aber auch sagen, dass er ein genialer Komödiant ist. Zatoichi strotz nur so von lustigen Einfällen. Außerdem gibt er immer lustige Antworten bei Interviews (siehe Pressekonferenz bei Battle Royal 1. Ist auch auf der DVD drauf).
Soviel ich weiß, hat er eine Ausbildung als Komödiant genossen. Weiß da jemand, ob das stimmt und ob er in allen seinen Filmen lustige Einfälle hat. Kenne nämlich nur Zatoichi BR 1 und 2 sowie Brother.
Thema: Quentin Tarantino NEWS
aki

Antworten: 116
Hits: 57.314
Re: Quentin Tarantino NEWS 15.02.2005 15:53 Forum: The Man himself


Ich glaube ja auch irgendwie dass Sly nur eine kleinere Rolle bekommen würde und "seine" Crew die Hauptrollen zustehen würden.
Thema: Reviews asiatischer Filme
aki

Antworten: 191
Hits: 74.257
Re: Feedback- und Diskussionszone zu den Reviews 15.02.2005 15:50 Forum: Asien


@diceman
Danke, dass du mich auf diese Sachen aufmerksam gemacht hast. Eigentlich hast du vollkommen recht (z.b. deine Meinung zu den Charakteren).
Leider muss man aber sagen, dass das einer dieser Filme ist, bei denen eine Fortsetzung vielleicht gut gemacht werden kann aber nicht wirklich viel Sinn macht diese zu drehen. Als Beispiel fällt mir nur spontan Speed ein (ein bisschen weit hergeholt). Die Idee ist nicht schlecht. Man muss aber gezwungenermaßen immer die selbe Story verwenden (1. Teil: Bus, 2. Teil: Schiff). Das selbe Problem hat meiner Meinung nach BR 2.
Thema: Quentin Tarantino NEWS
aki

Antworten: 116
Hits: 57.314
Re: Quentin Tarantino NEWS 15.02.2005 15:38 Forum: The Man himself


In Copland spielt er mal eine Rolle, in der er nicht den klassischen Action-Helden ala Rambo darstellt. In dieser Rolle spielt er einen dicken gelangweilten Cop in einer Kleinstadt, in der sich absolut nichts abspielt bis ein Mord passiert und er die Chance sieht wieder aktiver zu werden. Darüber hinaus hat er einen Gehörschaden. Ich finde, dass Sly hier gezeigt hat, dass er auch Charakterrollen spielen kann und nicht immer nur einen Rambo-Actionhelden-Verschnitt. Darum denke ich auch, dass er in IB eine gute Wahl wäre.
Thema: Offizieller "Beat" Takeshi Kitano Thread
aki

Antworten: 10
Hits: 4.394
Offizieller "Beat" Takeshi Kitano Thread 15.02.2005 15:07 Forum: Asien


Ich finde, dass ein so genialer Schauspieler und Regisseur hier mal erwähnt werden sollte. Es gibt zwar schon einige Threads in denen er erwähnt wurde aber hier ist er nun: Der offizielle Takeshi Kitano Thread. Schreibt einfach alles rein, dass mit ihm zutun hat.
Ich kenne in seit Takeshis-Castle und finde es schade, dass man das nicht mehr um Fernsehen sieht.
Die Art und Weise wir er spielt ist beeindruckend (nur 2 Beispiele: Battle Royal und Zatoichi).
Was haltet ihr von ihm?
Thema: Titelmelodien
aki

Antworten: 20
Hits: 6.835
Re: Titelmelodien 15.02.2005 15:01 Forum: Listen to the Music


Danke für deine Antwort.
Habe das Album leider nirgendswo finden können. <img src="http://www.kill-bill.de/smilies/crying.gif">
Thema: House of flying daggers
aki

Antworten: 63
Hits: 13.156
Re: House of flying daggers 15.02.2005 14:57 Forum: Asien


HI,
ich habe vor kurzem den Film "Flying Daggers" beim Saturn gesehen und hab ihn gekauft.
Ich habe "House of Flying Daggers" noch nicht gesehen aber wenn jemand beide Filme kennt, könnte derjenige mir erklären inwieweit diese beiden Filme in Verbindung stehen. Finde "Flying Daggers" ziemlich gut und lustig. Außerdem spielen in beiden Filmen zumindest 2 Schaupieler, die auch in "Hero" und "Flying Daggers" mitspielen.
Thema: Toll...
aki

Antworten: 12
Hits: 5.026
Re: Toll... 03.02.2005 16:11 Forum: Allgemeine DVD Area


Wieso gehst du eigentlich in den teuersten Laden (Saturn!!). Okay, dort bekommt man fast jeden Film (ich zumindest habe dort jeden Film vorgefunden, den ich mir bis jetzt gekauft habe). Leider findet man nur in solchen Läden bestimmte Filme. Aber ich suche dort prinzipiell am Schluss. Ich machs meistens so, dass ich mich im Internet erkundige, um wie viel man den jeweiligen Film kaufen kann und entscheide dann, ob es sich auszahlt, ob ich den dann um das doppelte kaufe, nur weil ich ihn sonst nirgendswo finde.
Entweder man wartet bis der Film billiger wird (das kann manchmal lange dauern oder er ist dann ausverkauft <img src="images/icons/icon11.gif" border="0"> ) oder man gibt mehr Geld im Laden aus. Ich gehe auch gerne in Läden und kaufe dort den einen oder anderen Film (Online kaufe ich ziemlich ungern, aber meistens billiger). So oder so: Man ist der verarschte, egal wie mans dreht!!! <img src="images/icons/icon11.gif" border="0">
Thema: Horrorfilme
aki

Antworten: 167
Hits: 62.811
Re: Horrorfilme 03.02.2005 16:04 Forum: Allgemeine Filmthemen


Das ist doch ein Scherz, oder?
Jennifer Love Hewitt als Blair Witch? Nie und nimmer. Aber wenn du es aus zuverlässigen Quellen hast, denke ich, dass die ein ziemlich bescheuertes Casting gemacht haben. Das wäre so, als würde Brad Pitt den Glöckner von Notre Dam spielen.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 83 Treffern Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH