Q-Tarantino.de Forum
 
Registrieren •  Kalender •  Mitglieder •  Team •  Suche •  F.A.Q. •  Home
 
(Passwort vergessen?)

Q-Tarantino.de Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 7 von 7 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Kill Bill Soundtrack
Spion

Antworten: 67
Hits: 21.113
Re: Kill Bill Soundtrack 11.09.2003 13:28 Forum: KILL BILL Vol. 1


29.9? Klasse, zeitgleich zum neuen Ärzte-Album großes Grinsen . Werde mir dann wohl beide CD´s holen müssen. (Nur dumm, das ich an diesen Tag eine Klausur schreiben muss)
Thema: The Incredible HULK
Spion

Antworten: 50
Hits: 15.936
Re: The Incredible HULK 11.09.2003 13:14 Forum: USA, Hollywood & Kanada


Also es fällt mir schwer mich mit Hulk zu identifizieren. Weil immer wenn ich ihn sehen, denke ich vor mir steht das wandelnde Bodybuilder-Klischee ("viel Muskeln, wenig Hirn").

btw Der Film ist mittlerweile aus den Kinos raus zumindestens hier
Thema: Snatch - Schweine und Diamanten
Spion

Antworten: 18
Hits: 5.210
Re: Snatch - Schweine und Diamanten 11.09.2003 12:57 Forum: USA, Hollywood & Kanada


@lode
Ich glaub spätestens seit "swept away" kann man sich den Vergleich sparen. <img src="images/icons/icon13.gif" border="0">

@<a target="_blank" href="http://www.kultfilme.6x.to">www.kultfilme.6x.to</a>
Wieso hat b.d.k.g besser gefallen? Welchen der beiden Film hast du zuerst gesehen? Ich habe zuerst Snatch gesehen, und muss sagen dieser gefällt mir besser. (Aber natürlich bleiben beides großartige Filme)

Allgemein was haltet ihr noch von den anderen Werken von Guy Ritchie (Meanmachine und Swept away). Meanmachine fand ich noch recht witzig und swept away ist wohl ein Film den ich nicht sehen muss (Hat ihn überhaupt jemand gesehen?).
Thema: The Incredible HULK
Spion

Antworten: 50
Hits: 15.936
Re: The Incredible HULK 09.09.2003 00:08 Forum: USA, Hollywood & Kanada


Dafür das ich Hulk für einen der unsympathischsten Comicfiguren halte und der Serie damals nichts abgewinnen konnte, wundert es mich schon das ich doch in diesen Film gelandet bin.
Also der Film war in keinster Weise seine 9,20 € Wert schonmal vorneweg (Ich gehe nie wieder mit Freunden an einem SA ins Kino, wo dann der Film Vorort entschieden wird).
Aber wenn man mal von den Kosten absieht und meine geringe Erwartungshaltung da zu nimmt, war der Film ganz in Ordnung aber auch nicht mehr. Wobei der Endkampf ziemlich dunkel gehalten wurde (um nicht zu sagen zu dunkel) und dann nur noch mit irgendwelche Blitzeffekte unterlegt, so das man letztendlich gar nichts mehr sieht.

Im Endeffekt war der Film aber besser als Daredevil (welcher mich vollkommen enttäuscht hat).

*Spoiler* (also nicht lesen falls ihr euch noch vom Film überraschen lassen wollt)
Also es bleibt offen ob er sie bekommt, der Film endet aber damit das er irgendwo in Südamerika im Dschungel als Sanitäter/Entwicklungshelfer arbeitet. Also kann wohl erst die Fortsetzung deine Frage klären (wenn überhaupt).
Thema: Jackass-The Movie
Spion

Antworten: 18
Hits: 7.640
Re: Jackass-The Movie 08.09.2003 23:46 Forum: USA, Hollywood & Kanada


Also ich muss sagen Jackass- The Movie, war kein "Film" für mich. Die Kameraführung verursacht im Kino nach kürzester Zeit Kopfschmerzen (zumindest bei mir). Na ja, und den Humor kann ich absolut nicht teilen.
Ich glaub Jackass findet man entweder absolut cool oder man hält es für ausgemachten Schwachsinn (welch eine Weisheit <img src="images/icons/icon5.gif" border="0"> )
Thema: Snatch - Schweine und Diamanten
Spion

Antworten: 18
Hits: 5.210
Snatch - Schweine und Diamanten 08.09.2003 23:39 Forum: USA, Hollywood & Kanada


Da ich mich heute neu im diesen Forum angemeldet, nutze ich die Gelegenheit um meinen Lieblings-Nicht QT- Film preiszugeben.
Na ja, welcher Film das ist lässt sich wohl unschwer am Topic erinnern. Also ich kann diesen Film nur empfehlen, Story, Schnitt, Dialoge und Charaktere sind einfach klasse.

Sollte ich jetzt noch mehr zu diesen Film schreiben? Was haltet ihr von diesem Film?

P.S Der Vorgängerfilm hieß Bube, Dame, König, Gras und ist auch nicht zu verachten <img src="images/icons/icon13.gif" border="0">
Thema: The Hole / The Ring
Spion

Antworten: 84
Hits: 21.159
Re: The Hole / The Ring 08.09.2003 23:27 Forum: USA, Hollywood & Kanada


Ich muss sagen sowohl "The Hole" als auch "The Ring" haben mir gut gefallen, obwohl mich beide Trailer damals kein bisschen überzeugt haben. Wobei man meiner Meinung nach The Hole und The Ring nicht wirklich vergleichen kann. Während The Ring einen nervlich ziemlich belastet und die Story viele Fantastische/Unerklärliche Elmente enthält (wie kommen die Anrufe Zustande etc.) , ist The Hole im nachhinein eigentlich eine Teenager-Drama. (wieso schreibe ich das überhaupt? Na ja, egal smile )

So ich versuche mal eben das Ende von The Hole zusammenzubekommen. (Was sich wahrscheinlich gleich in einer konfusen Beschreibung verlaufen wird, da ich den Film vor ca. 2 Jahren gesehen habe und mir keinen Namen mehr gemerkt habe).
Also soweit ich weiß kommt zum Ende heraus das, dass Mädchen mit den schwarzen Haaren (also nicht Keira Knightly sondern die andere) dafür verantwortlich war, da sie die ganze Zeit den Schlüssel bei sich getragen hat. Weshalb hat sie das getan? Na ja, als Motiv haben wir mal wieder dieLiebe, sie war in einen der beiden Jungs verknallt und wollte so halt bei ihm landen.
Das einzige was ich vergessen habe, ist ob die Polizistin sie hinterher verhaftete hat (glaub aber schon). Ach so, ihren Freund mit der Brille (der hauptverdächtige am Anfang) bringt sie auch noch um. (Je nachdem wie weit du beim Film angelangt bist)

Falls das jetzt unverständlich ist, entschuldige ich mich schonmal vielmals.
<img src="images/icons/icon13.gif" border="0">
Zeige Beiträge 1 bis 7 von 7 Treffern

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH