Home News Forum Banner  

 Inhalt      
Platzhalter
      Home
        News
      Quentin Tarantino

 The man and his movies

        Django Unchained
      My Best Friend's ...
      Reservoir Dogs
      Pulp Fiction
      Four Rooms
      From Dusk Till Dawn
      Jackie Brown
      Kill Bill Vol.1
      Kill Bill Vol.2
      Grindhouse
         Planet Terror
         Death Proof
      Inglourious Basterds

 QT als Produzent

      Hostel
      Daltry Calhoun
      Hell Ride
      Killshot

 Sonstiges

      kill-bill.de (extern)
      Links
      Downloads
      Forum
      Kontakt
      Impressum
  

 Newsletter
 


eintragen
austragen



 Suche
 




Platzhalter   Home ... Four Rooms ... Misc Platzhalter

Inglourious Basterds

seperator
dot Cast & Crew
dot Awards & Nominierungen
dot DVD's
dot Misc

Verschiedenes / Tivia

Four Rooms (1995)

     
 1964 Chevelle Malibu  
Das Auto auf dem Foto, dass Tarantino in seiner Episode Tim Roth zeigt, ist das gleiche Auto, dass John Travolta in Pulp Fiction ein Jahr zuvor gefahren hat.
     
 FDTD Comic  
Den Comic, den die beiden Kinder in der Episode "The Misbehavors" anschauen, ist der gleich, den Ritchie (Tarantino) in From Dusk Till Dawn geschaut hat. Auch hier führte Rodriguez die Regie.
     
 Five Rooms  
Eigentlich sollte der Film "Five Rooms" heissen. Doch Richard Linklater, der ebenfalls eine Episode drehen sollte, hat sich - warum auch immer - zurückgezogen.
     
 Mr. Orange  
Zu beginn des Film sieht man das "A Band Apart" Produktionslogo von Tarantino, bekannt aus dem QT Film Reservoir Dogs. Dann sieht man, wie sich Mr. Orange, gespielt von Tim Roth, in den Hoteljungen aus Four Rooms verwandelt.
     
 Salma Hayek  
In der Episode "The Misbehavors" Salma Hayek ist als Tänzerin im Fernsehen zu sehen. Spielt in einige von Robert Rodriguez Filmen mit.
     
 Based on a novel  
Tarantinos viertes Zimmer "Man from Hollywood" basiert auf einer Kurzgeschichte von Roald Dahl mit dem Titel "Man from the South". In dieser Geschichte ist der Kerl, der wettet, verrückt.
     
 F**k  
In der Folge "The Man from Hollywood" wird das Wort "Fuck" oder eine Variante davon insgesamt 193 mal gesagt. In 21 Minuten.
     
 Fussfetischist  
Angela ist die komplette vierte Episode über barfuss. Ein Fetisch von Tarantino.
     
 Mr. Pink  
Die Rolle von Ted war ursprünglich mit Steve Buscemi im Hinterkopf geschrieben worden.
     
 Bruce Willis nicht im Abspann?  
Der Grund, warum Bruce Willis im Abspann nicht erwähnt wird, ist folgender.
Er hat die Regel der SAG (Screen Actor Guild) verletzt, indem er für seine Rolle keine Gage genommen hat. Er hat für den Film umsonst vor der Kamera gestanden, als Gefallen für Tarantino und aus Spass.
Durch seinen Verzicht, in den Credits genannt zu werden, ist er einer Klage aus dem Weg gegangen.
     
 Red Apple  
Auch in Four Rooms kann man die in alles Tarantino Filmen vorkommende fiktive Zigarettenmarke sehen. Kurz bevor Ted Betty anruft, sieht man eine Schachtel auf dem Counter.
     
 "Bedhead" (1991)  
Bevor "The Misbehavers" in der gleichnamigen Episode im TV den Erotikfilm anschalten, sehen sie sich den Film "Bedhead" an, der ebenfalls von Robert Rodriguez ist.

 
 
top  

Valid HTML 4.01 Transitional


2004-2007 www.kill-bill.de | www.Q-Tarantino.de
Inoffizielle Fanseite
Impressum - Kontakt - Forum

Valid CSS!

 Latest News      
Sally Menke tot aufgefunden
29. September 2010
Gerüchte bereits widerlegt - Nein zu "The Shadow"
06. August 2010
Q-Tarantino.de jetzt zum Teilen
10. Mai 2010
Filmfestspiele in Venedig: Tarantino Kopf der Jury
07. Mai 2010
8 Oscar-Nominierungen für IB
22. Februar 2010


 Latest Forum Posts
 
Re: Schallwerke

Re: Jazz (Swing,Latin,New Orleans usw.)

Re: Dario Argento

Re: Ol' Dirty Classics

Re: True Detective

 

 Partnerseiten