Home News Forum Banner  

 Inhalt      
Platzhalter
      Home
        News
      Quentin Tarantino

 The man and his movies

        Django Unchained
      My Best Friend's ...
      Reservoir Dogs
      Pulp Fiction
      Four Rooms
      From Dusk Till Dawn
      Jackie Brown
      Kill Bill Vol.1
      Kill Bill Vol.2
      Grindhouse
         Planet Terror
         Death Proof
      Inglourious Basterds

 QT als Produzent

      Hostel
      Daltry Calhoun
      Hell Ride
      Killshot

 Sonstiges

      kill-bill.de (extern)
      Links
      Downloads
      Forum
      Kontakt
      Impressum
  

 Newsletter
 


eintragen
austragen



 Suche
 




Platzhalter   Home ... News ... Kill Bill News Platzhalter

Inglourious Basterds

seperator
dot Alle News
dot Tarantino News
dot Kill Bill News
dot Inglourious Basterds News
dot Grind House News
 
dot News-Index

Latest News dieser Rubrik

Kill Bill uncut in 2007 21. 10. 2006
QT über Kill Bill Einteiler 21. 12. 2005
Limitierte französische DVD Box 22. 11. 2005
Kill Bill-Parodie wirbt für Firefox 15. 11. 2005
Nominierungen für KILL BILL Vol. 2 14. 12. 2004

 

PlatzhalterPlatzhalter

1/6

WeiterZum letzten Beitrag

 
  21. 10. 2006 Bookmark and Share
 

Kill Bill uncut in 2007

 KILL BILL: THE UNSEEN, UNCENSORED FULL-LENGTH CUT

Newsbild Am Samstag, 14. Okt 2006 fand in Austin, Texas im Alamo Drafthouse eine Spezialvorstellung statt. Gezeigt wurde Kill Bill in der lang erwarteten Extended-Version als ein Film. Quentin Tarantino war natürlich anwesend, genauso wie Freunde und Kollegen.
Titel an diesem Abend:

Quentin Tarantino live in person to present
KILL BILL: THE UNSEEN, UNCENSORED FULL-LENGTH CUT
"My whole idea was to release the movie like this at some point after the initial release," sagte Tarantino.

"The only problem was, I had worked so hard on 'Kill Bill,' I didn't want to think about 'Kill Bill' for two years, I was like, (expletive) that. I was sick of doing it, all right, but now I'm ready."

Die 245-Minuten-Vorstellung war die erste seit der Weltpremiere beim Cannes Film Festival. Es wurde die 35mm Version des Films gezeigt mit französischen Untertiteln.

Einige kleine Änderungen - neben der Vereinigung zu einem Film - wurden gemacht. Darunter ist auch die Kampfszene im "House of Blue Leaves" in voller Farbe zu sehen.

Die Tochter von Sonny Chiba - Julie Manase - war ebenfalls bei der Vorstellung im Alamo Drafthouse anwesend. Sie spielt ein Mitglied der "Crazy 88" in Volume 1.

Ebenso unter den Zuschauern waren Kurt Russell und Marley Shelton, genauso wie Robert Rodriguez. Zusammen mit Tarantino arbeitet Rodriguez bekanntlich im Moment in Austin an Grindhouse.

An der U.S. Veröffentlichung der unzensierten und ungeschnittenen Version von Kill Bill soll bereits gearbeitet werden.

"This version of the film will be playing around all over the place, in America, in revival houses and all that good stuff," so Tarantinos Statement.

Ein Kamerateam von Miramax war ebenfalls bei der Vorführung, um anschließend Stimmen der Zuschauer für TV Spots für die Wiederaufführung zu filmen.

Und jetzt die wichtigste Ansage:
Kill Bill soll Ende 2007 in Art House Kinos in Amerika zu sehen sein.

Ob die Version auch in deutschen Kino zu sehen sein wird, ist noch unbekannt.
   
Quellen:

FacebookStudiVZ MeinVZ SchülerVZTwitterMySpacedeli.cio.usdigggoogleMister WongStumble UponWindows LiveYahoo! Bookmarks
   
News-Beitrag 1 von 6
 

PlatzhalterPlatzhalter

1/6

WeiterZum letzten Beitrag


 
 
top  

Valid HTML 4.01 Transitional


2004-2007 www.kill-bill.de | www.Q-Tarantino.de
Inoffizielle Fanseite
Impressum - Kontakt - Forum

Valid CSS!

 Latest News      
Sally Menke tot aufgefunden
29. September 2010
Gerüchte bereits widerlegt - Nein zu "The Shadow"
06. August 2010
Q-Tarantino.de jetzt zum Teilen
10. Mai 2010
Filmfestspiele in Venedig: Tarantino Kopf der Jury
07. Mai 2010
8 Oscar-Nominierungen für IB
22. Februar 2010


 Latest Forum Posts
 
Re: Schallwerke

Re: Jazz (Swing,Latin,New Orleans usw.)

Re: Dario Argento

Re: Ol' Dirty Classics

Re: True Detective

 

 Partnerseiten